-Wer Interesse hat mein Buch zu lesen?
                 bitte hier klicken

Bitte runterscrollen

Yankee

Juni.....

Neue Bilder von Diego unter Unsere Hunde .... Diego

P.S unserer Chakana geht es immer noch akzeptabel gut, ich berichte morgen über sie

Mai

das ist B-J mit seiner Nisha, er hat sich langsam aber sicher zu einem imposanten Rüden

entwickelt, wobei Nisha mir mindestens genauso gut gefällt.

Danke Yvonne für die schönen Bilder.

Und hier haben wir gestern tatsächlich noch neue Schneeblinder von Noja bekommen

Noja lebt ja in den Bergen von Österreich und die Fotos sind aktuell.

Da liegt tatsächlich noch Schnee

Danke für die schönen Bilder ...

Noja 13 Jahre alt

Noja immer noch mit viel Bewegungsfreude dabei!

Diese Bilder sind wirklich schön, gerade Fotos  von alten Hunden sind mit diesen

immer noch lachenden Gesichtern nicht zu toppen.

Zudem sind sie so abgeklärt und freuen sich über jeden Tag in dem sie bei

ihren Leuten dabei sein dürfen.

Ich finde alte Hunde wunderschön, man muss sie in den Arm nehmen und knuddeln.

Diese Hunde genießen  jede Zuwendung ganz besonders. Jedes Leckerli was man

ihnen heimlich zusteckt wird begeistert genommen . Und meist verrät das wilde

Schwanzwedeln den anderen Hunde das sie sich schleunigst anstellen sollten

Meist fällt ja dann auch noch für die anderen was ab.

*********************************************************************

Sorry, aber irgendjemand, hat sich an unserer Seite zu schaffen gemacht,

ich kam nicht mehr rein, konnte somit nichts bearbeiten.

Nach vielen Versuchen und schließlich mit 1 + 1 konnten wir wieder

auf den Panther zugreifen.

 

Chakana mit Diego

heute morgen fotografiert auf der Terrasse

Mai .... zwei neue Bilder von Chakana unter Unsere Hunde Chakana 2021

*************************************

 

NOJA im Mai.... 13 Jahre alt  und immer noch dabei auf langen Spazierwegen.

Danke für die tollen Fotos

************************************************

 

Mai ....

Es ist echt unfair, wir mussten Danger wieder abgeben.

Er hat sich leider gar nicht mit Nazar und mit den anderen Tieren

arrangieren können. Nachdem er nun auch anfing Sandra zu bedrohen

mussten wir eine Entscheidung treffen.

Verkaufen oder ihn an die Behörden zu vermitteln kam nicht  in Frage.

Nach langem Suchen haben wir ihn nun endlich in eine gute Einrichtung

übergeben können.

Dort fühlt er sich wohl und wird optimal gefördert.

Danke Mo.... :-)

Vielen Dank auch noch an den Verkäufer dieses schönen aber aber leider

unvermittelbaren Hundes, der uns leider nicht die Wahrheit gesagt hat.

(das ist böse sarkastisch gemeint)

Normal tue ich das nun wirklich nicht, aber so was tut man einfach nicht.

Danger wird nun endlich in seinem Leben gut behandelt werden, er hatte viele

Verletzungen und ist mit einem guten Gewissen nicht vermittelbar.

Das war eine teure unnütze Geschichte, die man nicht gebraucht hätte.

Jay

Mai  ... ich weiß, ich habe jetzt schon wieder etwas länger nicht berichtet.

Aber ich denke das wir unsere Chakana nicht mehr lange bei uns haben

werden.

Angefangen hat es mit ein wenig humpeln...

Guckt bitte unter Unsere Hunde Chakana 2021

 

 

 

Lest über meine kleine große Heldin, sie wird euer Herz berühren

 Chinese-Crested-

 

**************************************************+