Meine HP ist alt und müsste längst überholt werden, aber ich finde auch niemanden

der sie so wie sie ist, mit ihren vielen Facetten und unzähligen Seiten, die ich alle

behalten möchte, so gestaltet das sie Video und Handytauglich ist.

Wenn ihr also die Fotos und die vielen Informationen von unseren Hunden im vollen Umfang

sehen und lesen möchtet ist der Rechner unumgänglich.

Also... lieber einen Kaffee und vielleicht sogar eine Zigarette? und gemütlich vor den PC!

 

Unsere Jay

Jay hat sich unglaublich weiterentwickelt.  Sie versteht viel.  Das ist kein Scherz,!

Ihr Verständnis was der Mensch von ihr erwartet bezieht sich nicht auf "Befehle"

Sondern ich meine tatsächlich gesprochene ganze Sätze.

Und

Gesten!!!

Sie verblüfft durch Ausführen von etwas, was gerade z.B am Tisch besprochen wird.

Nur indem man sagt, ok... wir trinken noch einen Kaffee und danach fahren wir mit den Hunden.

Dann steht einer auf, Jay liegt irgendwo und reagiert nicht, wir haben unseren Kaffee, trinken

und nach ca der Hälfte vom Kaffee steht Jay auf und begibt sich zur Tür. Dreht sich um...

und guckt einen an, nach dem Motto... Los jetzt Kaffee genug!

Zufall... ja und wie, dachte ich auch. Natürlich kann ein Hund nicht verstehen was

Menschen mit sonorer Stimme vor sich hinbrabbeln (hundisch gedacht) ..

Aber denkste, wenn das 10 mal hintereinander passiert, fängt man das Grübeln an.

Ok, könnte ja sein, wenn es immer dieselbe Situation ist, dann ist es ritualisiert.

Aber ich sag euch was !!!

Ich hab´s  ausprobiert in verschieden Situationen mit verschieden Wörtern.

Und auch mit anderen Zusammenhängen, zum Beispiel, das ich jetzt fahre aber

keinen Hund mitnehme.

Ich sag euch, ich steh auf zieh mich an und Jay bleibt liegen. Sie versucht nicht

mit zu gehen, noch nicht einmal den Kopf hebt sie.

Sag ich nichts und ziehe ne Jacke an, ist der Teufel los, sofort spring sie auf

und will natürlich mit.

Jay versteh die Worte in ganzen Sätzen,  selbst dann wenn ich noch nicht einmal zu ihr gesprochen habe.

 

Ich glaube sowieso ... Wissenschaft ist die eine Seite. 40 Jahre Hundezucht ist noch

eine andere Nummer.

Und es gibt sie, die ""ANDEREN"" Hunde.

Die Hunde die auffällig sind durch verschiedene untypische Verhaltensweisen.

Es gibt sie sicherlich nicht häufig, 97 % der Hunde sind so, das sie sich Art "typisch" verhalten.

Sprich dem Gebrabbel von Menschen keine Beachtung schenken.

Aber Jay... sie ist anders,......  sie lauscht!!

Auch Gestiken der Menschen versteht dieser Hund, auch das habe ich ausprobiert.

Wohl gemerkt, ich habe ihr das nicht beigebracht, das ist was anderes wenn der Hund

das gelernt hätte... nein... sie hat das von alleine verstanden und setzt Gesten

korrekt um.

Zeige ich nach links, geht sie nach links, zeige ich ihr sie soll nach oben gehen

tut sie das einfach. Selbst auf der Couch kann ich sie mit Gesten umlegen und dirigieren.

Und... ich habe ihr das bestimmt nicht beigebracht.

Ich sag ja, man wird echt alt, aber man staunt immer noch über die Vielfältigkeit

und Anpassungsfähigkeit der Hunde.

Ich möchte noch einmal sagen, das es hier nicht um immer ausgeführte und gleiche

Dinge  geht, von denen ich rede. Sondern Jay zeigt ein wirkliches und aufrichtiges Verständnis

von dem was ich sage und versteht Gestiken, die sie (auch wenn es  zum ersten mal ist ) sieht.

 

 

 

Als ich sie damals vor Jahren bekam, und sie einfach ihr Ding versucht hat zu machen

hätte ich niemals für möglich gehalten, das sich Jay einmal zu einem solch

ungewöhnlich verständigen Hund entwickelt.

Inzwischen kann ich sie hier nicht mehr weg denken.

Jay am 16.02

Diese Fotos sind von letzter Woche . Der Schnee hat ja allen eine mega Freude gemacht

*************************************

Oktober 21

 

Zu Jay gibt es eigentlich nicht viel neues zu berichten.

Sie ist inzwischen natürlich gefestigt, mag aber andere Hunde immer

noch nicht wirklich gut leiden.

Hunde die sie kennt begrüßt sie nach wie vor überaus höflich und

freundlich.

 

Das sind ihre neuen Bilder von voriger Woche

 

Der Herbst zeigt sich von seiner freundlichsten Seite

 

Jay ist körperlich in ihrer besten Verfassung.

 

 

 

Oktober 2021